Anfang September haben die Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach die Valensina GmbH besichtigt. Die Firma bietet ein breites Sortiment alkoholfreier Getränke und ist Produzent von Fruchtgetränken im gekühlten und ungekühlten Bereich, die im Lebensmittelhandel vertrieben werden. Besonders bekannt sind die zwei Premium-Fruchtsaftmarken „Valensina“ und „Hitchcock“, die zu den Hauptmarken der Valensina GmbH gehören. Die wohl bekannteste Marke ist die Traditionsmarke „Valensina“, da das Unternehmen mit dieser Marke zu den führenden Markenherstellern von Fruchtsäften in Deutschland gehört. Neben dem Hauptsitz und einer Produktionsstätte in Mönchengladbach, verfügt Valensina über eine weitere Produktionsstätten in Vechta, sowie die Wolfra Kelterei GmbH in Erding.

Zu Beginn haben uns der Geschäftsführer Herr Müller und der Produktionsleiter Herr Riehn einige Key Facts über Valensina präsentiert und einen tiefen Einblick in das Unternehmen und die Historie der Firma gegeben, unter anderem wie z.B. der Name Valensina zustande kam: Es ist eine Zusammensetzung der Valencia-Orange (und dem gleichnamigen Orangen-Anbaugebiet Valencia in Spanien) und dem Wort Apfelsine.

Nachdem die Wirtschaftsjunioren während der Präsentation schon einige Säfte probieren konnten, haben wir einen Rundgang durch Produktionsräume gemacht und so einen Einblick in die Produktion der Säfte erhalten können.

Zum Abschluss haben alle Wirtschaftsjunioren eine Kühltasche mit verschiedenen frischen Fruchtsäften erhalten, die mit nach Hause genommen werden konnte um die Säfte noch einmal zu probieren. Nicht nur dafür bedanken wir uns noch mal recht herzlich, sondern auch für die Interessante Präsentation, die Einblicke in die Produktion, sowie die investierte Zeit!

Wirtschaftsjunioren besuchen die Valensina GmbH in Mönchengladbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.